Warum verlässt Sie ihn nicht?

1. Wieso fragen Sie nicht, warum der Täter nicht geht?

2. Für Frauen ist die Trennung sehr viel schwerer:

  • oft zwingen Familie, Religion oder Tradition die Frau, beim Mann zu bleiben, "der Kinder wegen"
  • nach einer Trennung sinkt das Einkommen der Frau um durchschnittlich 44% (1)
  • Unkenntnis, Isolation, Depression und zerstörtes Selbstbewusstsein lähmen sie
  • der Täter isoliert die Frau, schliesst sie ein, zerstört das Telefon, nimmt ihr Geld und Papiere weg
  • der Täter droht mit Mord und Selbstmord (82% aller ermordeten Frauen wurden von ihrem Partner oder Ex-Partnern getötet) (2)
  • Frauen ohne deutschen Pass riskieren bei Trennung ihren legalen Aufenthalt.

Trotzdem macht jede misshandelte Frau mindestens einen Versuch, sich zu trennen.

(1) Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Hg.: Die wirtschaftlichen Folgen von Trennung und Scheidung, 2000
(2) "Till Death Do Us Part": A Study of Spouse Murder. Bulletin of the American Academy of Psychiatry and the Law