"Beim Untersuchen nach Gewalt fragen"